Turmrede

Kilian Ziegler

Vor Kilian Ziegler ist kein Wort sicher. Mit Lust und Verve jongliert er mit Vokabeln und Phrasen, als gäbe es nichts Einfacheres. Er präsentiert die Wortwitze in zielgerichteten Salven oder lässt einen humorvoll um die Ecke denken. Ziegler ist Slam-Poet durch und durch und hat an Wortkunst-Wettkämpfen schon manchen Preis gewonnen.

Kilian Ziegler beschreibt die Schweizer Eigenart der Apéros und Brunches, singt ein Loblied auf das Mittelmass und will aus dem Strauchelzoo ausbrechen. Seine Texte gibt es in Buchform und seit 2013 tritt er auch gemeinsam mit dem Pianisten Samuel Blatter auf.

In Olten gibt’s für den Oltner Kilian Ziegler ein Heimspiel auf der Kleinstbühne: Er ist der diesjährige Turmredner der Oltner Kabarett-Tage. Das Publikum darf sich auf Wort-
Akrobatik von höchster Stelle freuen.