Nico Semsrott

Freude ist nur ein Mangel an Information 2.5

Die Inhalte von Nico Semsrotts Programmen ändern sich, die Grundstimmung bleibt immer gleich: mies! Dies, obwohl sich der Hamburger mit seinen Depro-Programmen und Demotivations-Workshops den Deutschen Kleinkunstpreis 2017 und ungezählte (Poetry-Slam-)Titel erjammert hat. Aber was solls? Ist doch eh alles für nichts! Die Oltner Kabarett-Tage freuen sich auf Semsrotts geniales Kabinett der Trübseligkeit: auf seine Unglückskekse, seine deprimierenden Powerpoint-Präsentationen und seine absolute Lust an rein gar nichts.

«Zum Heulen komisch»
(Berner Zeitung)